Dienstag, 07.05.2019

8. Erfahrungsaustausch Energie-Netzwerk für die Wirtschaft


Beginn: 17:00 Uhr
Ende: 19:15 Uhr

8. Erfahrungsaustausch Energie-Netzwerk für die Wirtschaft

> Einladung

Datum  Dienstag, 7. Mai 2019, 17:00 – 19:15 Uhr 

Ort         Ivoclar Vivadent AG, Bendererstrasse 2, 9494 Schaan 

 

Für die Ivocar Vivadent AG ist umweltbewusstes Handeln ein fester Wert. Einen grossen Beitrag dazu leistet die neue Energiezentrale, die 2018 in Betrieb genommen wurde mit Drucklufterzeugung, Kälteversorgung, Heizung und Notstromaggregaten. Dezentrale Geräte wurden rückgebaut. Damit ist die Versorgungssicherheit auf dem Gelände für die Zukunft sicher gestellt und durch die Bündelung der Versorgung wird das Energieeffizienzpotenzial optimal ausgenutzt. So kann die Gebäudebeheizung heute schon zum grossen Teil durch Abwärmenutzung von Kälte- und Drucklufterzeugung bereitgestellt werden, ergänzt durch Wärme aus der neuen Heizzentrale der Liechtensteinischen Gasversorgung LGV. Seit 2017 hat das Unternehmen ausserdem eine Zielvereinbarung mit der Energieagentur der Wirtschaft EnAW für die Steigerung der Energieeffizienz und die Reduktion von Treibhausgasemissionen abgeschlossen. Das Land Liechtenstein unterstützt nach Energieeffizienzgesetz EEG Effizienzmassnahmen von Unternehmen, zum Beispiel bei der Ivoclar Vivadent AG den Ersatz der Kältemaschinen und Druckluftkompressoren gegen Anlagen der neuesten Generation. 

Thomas Rhomberg und Ralf Bernegger stellen Ihnen die Projekte vor und führen Sie durch Energiezentrale und Heizzentrale. 

Haben auch Sie Ideen für Verbesserungen der Energieeffizienz in Ihrem Unternehmen? Heike Summer erläutert die finanziellen Fördermöglichkeiten für kleine und mittlere Unternehmen durch die Klimastiftung Schweiz und zeigt, welche geförderten Projekte in den vergangenen Jahren in Liechtenstein realisiert wurden. 

 

17:00 – 17:10     Begrüssung und Vorstellung Ivoclar Vivadent AG, Thomas Rhomberg, Ivoclar Vivadent AG 

17:10 – 17:30     Energieeffizienz und Energiezentrale, Ralf Bernegger, Ivoclar Vivadent AG 

17:30 – 17:40     Fördermöglichkeiten der Klimastiftung Schweiz, Heike Summer, LIFE Klimastiftung  

17:45 – 19:15     Führung durch die neue Energiezentrale der Ivoclar Vivadent AG und die Heizzentrale der Liechtensteinischen Gasversorgung LGV 

 

Im Anschluss sind Sie herzlich zum Erfahrungsaustausch beim Apéro eingeladen. An den Ständen von LKW, LGV, Energiefachstelle, LIFE Klimastiftung und EnAW können Sie sich rund um Energieeffizienz, Dienstleistungen und Produkte informieren.

 

Melden Sie sich noch heute per E-Mail bei an, die Anzahl der Teilnehmer ist aus Platzgründen beschränkt. Anmeldeschluss ist der 16. April 2019. Die Teilnahme ist für Sie kostenlos. 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!